Am 08.04.2019 fand im Sportheim Linde eine weitere SR-Schulung statt. Lehrwart war diesmal kein geringerer als der Verbandsschiedsrichterobmann Giuseppe Palilla.  Er ging auf aktuelle Themen aus dem Verbandsgebiet sowie auf eine mögliche Erhöhung der SR-Spesen ein. Weiter ging es um eine Anpassung der SR-Sollberechnung und eine höhere Vergütung für Vereine die mehr Schiedsrichter stellen als sie benötigen. Zudem stand er den anwesenden Schiedsrichtern für Fragen zu Verfügung.


Am 15.03.19 fand unsere 2. Schulung in diesem Jahr in Hechingen statt. Als Lehrwart war heute Maik Kaak von der Schiedsrichtergruppe Ulm zu Gast.

Auch diese Schulung begann wieder mit einer Totenehrung. Am vergangenem Montag verstarb leider unser langjähriger Freund und Schiedsrichter-Kollege Kurt Bolanz nach schwerer Krankheit, dennoch aber völlig überraschend. In Gedanken ist die SR-Familie bei den Angehörigen des Verstorbenen und wünscht ihnen viel Kraft für die schweren Stunden.

 

Im Anschluss führte uns Lehrwart Maik Kaak durch das Referat „Notbremse in aktueller Auslage“. Dabei musste man vor allem auf 4 verschiedene Kriterien in den Videoszenen achten, so das man sicher sein konnte das auch eine „Notbremse“ vorlag. Das Referat war durch seine Vortragsweise sehr kurzweilig, sorgte aber dennoch wegen verschiedener Ansichten für ausreichend Diskussionsstoff in der Gruppe.


Am 04.02.2019 fand unsere erste SR-Schulung im Jahr 2019 statt.

Die Schulung begann mit einer Totenehrung. Vor einigen Tagen ist unser langjähriger SR-Kamerad Robert Bodmer verstorben. In der letzten Woche verstarb, völlig überraschend, die Ehefrau unseres Schiedsrichters Leo Bühler und die Mutter unserer Schiedsrichter Rene und Niklas Bühler.

In Gedanken ist die SR-Familie bei den Angehörigen der Verstorbenen und wünscht viel Kraft für die schweren Stunden.

Im Anschluss führte Lehrwart Michael Kolb von der SRG Riss mit uns den Konformitätstest (Videoschulung) durch. Dabei musste innerhalb weniger Sekunden (wie auf dem Spielfeld auch) die Spielsituationen beurteilt und die Entscheidungen in das Formblatt eingetragen werden.

Michael sorgte mit seiner sympathischen Art für ein kurzweiliges Referat und schaffte es, trotz beinahe voller Hütte, für Ruhe im Saal zu sorgen.


19.11.2018

Unsere diesjährige Futsal-Schulung stand unter der Leitung von Holger Böhm von der SRG Nürtingen. Neben der Auffrischung bzw. erstmaligen Vermittlung des Futsal-Regelwerks stand auch der praktische Teil im Mittelpunkt. Unsere jungen SR-Kameraden spielten nach den neu erlernten Regeln und gleichzeitig wurde die Partie von zwei Kameraden (Markus Staub & Daniel Leidereiter) geleitet. Die Partie wurde immer wieder kurz unterbrochen um die SR-Entscheidungen zu besprechen und gewisse Spielsituationen darzustellen.

Der Dank geht an die zahlreichen anwesenden SR, die damit ihr Interesse am Thema Futsal signalisierten. Und natürlich an Lehrwart Holger Böhm für die lebhafte Schulung.


09.11.2018

Unsere heutige Schulung im Feuerwehrgerätehaus in Hechingen stand unter dem Thema "Handspiel - Auslegung nach der Regel 12.". Lehrwart Danny Kapell von der SRG Kocher/Jagst brachte die Inhalte lebhaft und mit Videobeispielen untermauert an die teilnehmen Schiedsrichter/innen rüber. 

Wir danken ihm, dass er die weite Anreise zu uns in den Bezirk Zollern auf sich genommen hat.


15.10.2018

Gut gefüllt war das Sportheim Linde zur heutigen SR-Schulung. Lehrwart Maik Kaack von der SRG Ulm sorgte mit seinem Referat zum Thema Zweikämpfe für weitere Regelsicherheit unter den anwesenden SR.